OFRAG Retail, Aprilia Tuono V4 2021 - Technische Daten - Videos - Bilder - Accessoires - Preise
 

 


TUONO V4 1100 2021

 

 

Aprilia präsentiert dank geänderter Ergonomie die Tuono V4 neu. Mit höherem Lenker und höherer Scheibe zeigt sich die Tuono V4 Modell 2021 deutlich komfortabler. Auf sportlich ausgelegten Touren geniesst Du eine bequemere Sitzposition und mehr Windschutz. Auch Dein Sozius kann sich mit einer grösseren und bequemeren Sitzfläche sowie tiefer positionierten Rasten über ein Plus an Komfort freuen. Neu gibt es zudem als Aprilia Original-Zubehör ein passendes Packtaschen-Set.

Der Hammer-V4 der Tuono bleibt in Sachen Hubraum und Leistung unangetastet. Weiterhin holt der Motor aus 1'077 cm³ 175 PS und 121 Nm. Ein grösseres Update hat die Elektronik der Tuono V4-Reihe erhalten. Über das neue 5" grosse Farb-TFT-Display und die neue ECU lassen sich die Assistenzsysteme noch präziser und einfacher steuern. Neben sechs Fahrmodi, drei für die Strecke und drei für die Strasse, verstellbarer Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle und ABS, ist nun auch noch eine justierbare Motorbremssteuerung mit an Bord.

Die Tuono be­kommst Du in zwei unterschiedlichen Farbvarianten "Glacier White" und "Tarmac Grey".

 

 

 

 

 

In Sachen Optik ist vor allem die Front völlig neu gezeichnet worden. Mit der neuen Dreifach-LED-Scheinwerfereinheit mit Tagfahrlicht und "Kurvenlicht"-Funktion erkennt man die neue Tuono schon von weitem als Familienmitglied der Aprilia Motorräder.

Das Fahrwerk der Tuono V4, im Segment der Hyper-Naked-Bikes schon immer eine Referenz, erhielt eine neue, um 30% stabilere und 600 Gramm leichtere Aluminiumschwinge mit mächtigem Unterzug.


 

 

 

 


Im Cock­pit in­for­miert Dich ein neues und grösseres 5" TFT Digi­tal-Dis­play über alle Einstellungen. Über diesen TFT-Screen kann alles eingestellt und kontrolliert werden. Z.B. die verschiedenen Riding Mode's. Als Fahrer wählst Du einen Mode aus und automatisch werden die hinterlegten Einstellungen in Bezug auf Traction Control, Wheelie Control, Motorbremse, ABS etc eingestellt.
 

 

 

 

 

 


Die neue Schwinge mit dem markanten Unterzug übernimmt ihre Geometrie direkt von den Rennern der Superbike-WM und der MotoGP. Das neue Bauteil hilft die Massen zu senken und die Stabilität des Hecks beim Beschleunigen zu erhöhen. Bei der V4 stützt sich ein konventionelles Federbein ab, bei der Factory kommt ein semi-aktives Smart EC 2.0 System von Öhlins zu Einsatz.

 

 

 

Interessiert? Gerne un­ter­brei­te ich Dir ein per­sön­liches An­gebot.

 

Angebot einholen

 
 


Umfangreiches Elektronikpaket

 

 

Bei der neuen Aprilia Tuono V4 sind die elektrischen Steuerungen funktionaler und intuitiver zu bedienen. Dank des neuen Marelli 11 MP-Steuergeräts und der neuen sechsachsigen Trägheitsplattform verbessert sich das elektronische Management mit vollständiger Ride-by-Wire-Drosselklappensteuerung massiv.

 

 

  • Ride-by-Wire, Gas­regelung

  • Kurven-ABS, mit fort­schritlicher Multi-Map Funktion

  • ATC: Aprilia Traction Control, voll einstellbar

  • AWC: Aprilia Wheelie Control, einstellbares Wheelie-Steuerungs­system

  • AQS: Aprilia Quick Shift, das elek­tronische Getriebe für sehr schnelle Schalt­vorgänge ohne Gas zu geben und ohne die Kupplung zu verwenden (zum hoch und runter­schalten)

  • ACC: Aprilia Tempomat, sehr komfortabel bei längeren Reisen

  • AEB: Aprilia Engine Brake, das Steuer­ungs­system für die Motor­bremse

  • AEM: Aprilia Engine Map, sechs ver­schie­denen (drei für die Strasse, drei für die Renn­strecke) verfüg­baren Modi ändern den Chara­kter und die Art und Weise der Motor­leistung.

  • Mia: Aprilia Multi­media Platt­form, (optional) für die An­binung eines Smart­phones

  • Drei­fache LED-Front­leuchte im un­ver­wechsel­barem Design inkl. Tag­fahr­licht­auto­matik, Dämmer­ungs­sensor zur auto­matischen Akti­vierung des Ab­blend­lichts, Kurven­schein­werfer, inte­grierte Blinker mit Ab­schalt­automatik

 

 


TUONO V4 1100 FACTORY 2021

 

 

Mit aggressivem Styling, aktiver Sitzposition und Superbike-Technologie ist die Tuono V4 Factory die Hyper-Naked der Sportfahrer. Serienmässig ist die Factory-Version mit semiaktivem Öhlins Highend-Fahrwerk Smart EC 2.0 ausgestattet.

Die Tuono V4 Factory be­kommst Du in der Farbe "Aprilia Black".

 

 

 


APRILIA TUONO V4 FACTORY 2021

 

 

Never-before-seen levels of performance for an Hypernaked Bike. Ready to experience it?

 

 

webm player by EasyHtml5Video.com v3.9.1
 


ZUBEHÖR

 

 


Nebst dem Motor­rad stellt Aprilia auch noch di­ver­ses Zu­behör her. Von der sportlichen Jacke bis zum farb­lich pas­sen­den Helm kannst Du bei uns in der OFRAG Retail in Lupfig alles kaufen. 
 

 

 

TECH JACKE

CHF 359.-
VOLLINTEGRAL-HELM

CHF 199.-
WASSERDICHTE GEPÄCKROLLE 45 L

CHF 228.-

TECHNISCHE DATEN

Motorbauart

 

Wasser­gekühlter V-Motor
mit 65° Zylin­der­win­kel

Zylinder / Takt

 

4 / 4

Hubraum

 

1077 cm³

Bohrung / Hub

 

81 x 52,3mm

Euro-Norm

 

Euro 5

Leistung

 

175 PS bei 11'350 U/min

Drehmoment

 

121 Nm bei 9'000 U/min

Getriebe

 

6-Gang

Sitzbank­höhe

 

ca 825 mm

Tankinhalt

 

ca. 18 Liter (inkl. Reserve)

Gewicht (fahrfertig)

 

ca. 209 kg

Alu-Gussräder
(Factory geschmiedet)

 

vorne 3.50 x 17
hinten 6.00 x 17

Reifen

 

120/70 ZR17
200/55 ZR17

Bremsen vo.
Bremse hi.

 

2 x Ø 330 mm, Kurven ABS
1 x Ø 220 mm, Kurven ABS
Antiüberschlag System

Elektronik

 

6 Fahrmodi
Traktionskontrolle
Wheeliekontrolle
Variable Motorbremse
Tempomat

Unterzugschwinge

 

Zentralfederbein,
komplett einstellbar
(Factory, semiaktiv
Öhlins Smart EC 2.0)

Upside-down-Gabel

 

Ø 43 mm
komplett einstellbar
(Factory, semiaktiv
Öhlins Smart EC 2.0)

Brücken­rahmen

 

Aluminium

Garantie

 

Zwei Jahre

Tuono V4
Tuono V4 Factory

 

CHF 18'395.-
CHF 20'995.-

 

Lust auf auf mehr? Gerne kannst Du die Tuono V4 Factory bei uns Probe fahren.

Probefahrt vereinbaren